Schokobrunnen kaufen – Tipps

schokoladenbrunnen

Wer sich einen Schokobrunnen kaufen möchte, sollte dabei auf einige Punkte achten:

  • Bei machen Geräten kann nur spezielle Schokolade für Schokobrunnen verwendet werden. Das kann teuer werden!
  • Der Schokobrunnen sollte einfach zu reinigen sein. Am besten gelingt das, wenn der Schokoladenbrunnen in möglichst viele Einzelteile zerlegt werden kann.
    Es empfiehlt sich zum Schluss, die einzelnen Teile mit der noch flüssigen Schokolade in heißes Wasser zu legen.
  • Man sollte darauf achten, dass der Schokoladenbrunnen im Betrieb nicht zu laut ist. Schokobrunnen mit Wellen-Antreib gelten als leiser, als solche mit Pump-Antrieb.
  • Schokoladenbrunnen gibt es in unterschiedlichen Größen – je Größer der Brunnen, desto mehr Schokolade muss zur Verfügung stehen.
    Außerdem muss man bei größeren Schokobrunnen damit rechnen, dass viel Schokolade nach dem Betrieb noch am bzw. im Gerät ist und entsorgt wird.
  • Leistungsstarke Geräte gewährleisten, dass die Schokolade während des Betriebs gut erwärmt und somit flüssig bleibt.
  • Eine separat bedienbare Heizung ist kein Fehler.

 

Tipp Schokobrunnen kaufen: DOMO Profi-Schokoladenfontäne
 

GD Star Rating
loading...
Schlagwörter: ,