Schokofondue Rezept

 
Tipp: bei der Fondue Schokolade kann man, je nach Belieben, Vollmilchschokolade oder Zartbitterschokolade nehmen. Auch mischen ist erlaubt!
 
Wer öfters ein Schokofondue genießen möchte, kauft sich am besten ein geeignetes Schokofondue Set!
 

Zutaten:

300 g Schokolade

200 ml Schlagobers

2 EL Honig

1 EL Kakaopulver

1 Prise Salz

 

Beilagen für 4 Personen:

500 g Früchte, mundgerecht geschnitten

300 g Kekse, Biskuit, etc.

Zubereitung:

Schokolade grob zerkleinern und zusammen mit dem Schlagobers in einen Topf geben.
 
Vorsichtig am Herd erwärmen, bis die Schokolade geschmolzen ist.
 
In das Schokoladenfondue Gefäß umfüllen und los geht’s! Früchte mithilfe einer Gabel eintunken. Kekse können auch mit der Hand in die Schokolade getaucht werden.



 

GD Star Rating
loading...
Schlagwörter: